Hallo!

 



Hallo!
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/goarielle

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Das Rote Kleid

Ich versuche meinen Blick irgendwo anders hinwandern zu lassen, nur nicht zu meinem Schrank. An meinem Schrank hängt das rote Kleid. Es ist wunderschön. Oben eng geschnitten und fällt bis zu meinen Knien. Ab der Hüfte wird es weiter so, dass es Falten schlägt. Es könnte alles so einfach sein. Ich könnte aufstehen und das Kleid anziehen. Mir etwas Make-Up ins Gesicht schmieren und hinaus gehen. Aber wenn ich das tue, dann wird etwas passieren, dass ich mir selbst wohl nicht verzeihen könnte. 10 Monate zuvor...Schon wieder zu spät. Ich renne zur Straßenbahn und versuche dabei nicht daran zu denken, dass wenn ich fünf Minuten früher aufgestanden wäre, ich jetzt nicht würde rennen müssen. Und ich versuche auch nicht daran zu denken, dass das genau einer der Sätze ist, die ich mir von meiner Mutter immer hatte anhören dürfen. Ich grummel vor mich hin, als ich dann doch noch ganz knapp die Bahn bekommen habe.
15.3.17 12:55


Einen Blog schreiben..:/

So,so.. Du schreibst also einen Blog. Diesen Satz werde ich wohl nie zu hören bekommen. Dies hier soll nämlich MEINS werden- ein Rückzugsort für mich und meine Gedanken. Völlig fern von Rechtschreibprüfung oder Erklärungsnot. All loo-> und wenn die Katze über die Tastatur läuft, dann lasse ich es eben so stehen. Ich beginne heute meinen ersten Tag an den ich mir bewusst mache, dass ich von nun an eine Veganerin sein werde. Mein Problem ist nur, dass ich Ahle Wurscht usw. liebe. Ich habe bisher gern und oft Fertiglasange gekauft und wenn es mein schlechtes Gewissen zu gelassen hat, war ich auch mal bei Burgerking. Durch verschiedene Momente in der letzten Woche in meinem Leben habe ich mich mit der Frage auseinander gesetzt, wer ich just in den Moment gerne sein würde. Und was ich für Vorstellungen mit 14 von mir selbst hatte. Und ich bin enttäuscht von mir selbst.Also aufgepasst Fr. S. (meine Ökolehrerin aus der Gesamtschule) jetzt werde ich etwas ändern !Da ich mit halben Sachen nicht gut zurecht komme, versuche ich aufs Ganze zu gehen. Und wenn es nicht klappt ? It's life. Dann habe ich es probiert. Ein fröhliches Wuppiiduuu.
14.3.17 15:19





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung